Investmentzertifikat


Investmentzertifikat
In|vẹst|ment|zer|ti|fi|kat

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Investmentzertifikat — Der Begriff Anteilschein wird in zweierlei Hinsicht gebraucht. Der Anteilschein im engeren Sinne ist eine Urkunde, die dem Inhaber einen Anspruch gegen eine Kapitalanlagegesellschaft (Fonds) verbrieft. Anteilscheine für Fonds werden auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Investmentzertifikat — In|vest|ment|zer|ti|fi|kat 〈[ vɛ̣st ] n. 11; Wirtsch.〉 Anteilsschein an einem Investmentfonds [→ Investment] * * * In|vẹst|ment|zer|ti|fi|kat, das (Bankw.): ↑ Zertifikat (3) über einen Anteil am Vermögen eines Investmentfonds. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Investmentzertifikat — In|vest|ment|zer|ti|fi|kat 〈[ vɛ̣st ] n.; Gen.: (e)s, Pl.: e; Wirtsch.〉 Anteilsschein an einem Investmentfonds [Etym.: → Investment] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Investmentzertifikat — In|vest|ment|zer|ti|fi|kat das; [e]s, e: Schein über einen Anteil am Vermögen eines Investmentfonds …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zertifikat — Zeugnis; Bescheinigung; Beurkundung; Gütesiegel; Prädikat * * * Zer|ti|fi|kat [ts̮ɛrtifi ka:t], das; [e]s, e: 1. (veraltend) [amtliche] Bescheinigung, Beglaubigung. Syn.: 2Schein. 2. Zeugnis über eine abgelegte Prüfung; Dip …   Universal-Lexikon

  • Anteilschein — Der Begriff Anteilschein wird in zweierlei Hinsicht gebraucht. Der Anteilschein im engeren Sinne ist eine Urkunde, die dem Inhaber einen Anspruch gegen eine Kapitalanlagegesellschaft (Fonds) verbrieft. Anteilscheine für Fonds werden auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Investmentpapier — In|vẹst|ment|pa|pier, das (Bankw.): Investmentzertifikat. * * * In|vẹst|ment|pa|pier, das (Bankw.): Investmentzertifikat …   Universal-Lexikon

  • Ausgabepreis — Ein Wertpapier ist eine Urkunde, die ein privates Recht, beispielsweise eine Forderung oder eine Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft, verbrieft. Um das Recht geltend zu machen, ist zumindest der Besitz der Urkunde notwendig. Eine Urkunde… …   Deutsch Wikipedia

  • Wertpapier — Ein Wertpapier oder eine Wertschrift (schweizerisch) ist eine Urkunde, die ein privates Recht in der Weise verbrieft, dass das Recht aus der Urkunde gegenüber dem Schuldner nur geltend gemacht werden kann, wenn der Inhaber der Urkunde diese dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Wertpapiere — Ein Wertpapier ist eine Urkunde, die ein privates Recht, beispielsweise eine Forderung oder eine Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft, verbrieft. Um das Recht geltend zu machen, ist zumindest der Besitz der Urkunde notwendig. Eine Urkunde… …   Deutsch Wikipedia